Produktbeschreibungen



MTS-Dachträger



Produktbeschreibung für MTS-Dachträger aus Aluminium

MTS Produkte aus Aluminium sind optimal für eine professionelle und anspruchsvolle Nutzung geeignet.

Die Dachträger aus Aluminium behalten langfristig ihre ästhetischen und ihre Korrosionsschutz-Eigenschaften. Sie sind leichter als die anderen Reihen und bieten somit eine höhere Beladungskapazität auf dem Dachträger (30 bis 50% mehr Ladegewicht ist möglich). Das geschweißte Aluminium ist widerstandsfähiger und robuster als andere Reihen und von Natur aus vor Abnutzung geschützt. Diese Dachträger zeichnen sich vor allem durch ihr Design und ihr geringes Gewicht aus.

Allgemeine Eigenschaften und Ausstattungen

Befestigung ohne Bohrung zur Wahrung der Korrosionsschutz-Garantie des Fahrzeugs.

  • Voll geschweißte Dachgepäckträger für eine optimale Widerstandsfähigkeit.
  • Windabweiser für einen hohen Geräuschkomfort im Innenraum des Fahrzeugs.
  • Laderolle an der Hinterseite für ein leichteres Heben von schweren Lasten.
  • Für Großvolumen: Ladefläche auf der gesamten Länge des Dachträgers

Bei den meisten MTS-Dachträgern sind serienmäßig verbaut:

  • Laderolle, Spoiler und Laufsteg


Produktbeschreibung für MTS-Dachträger aus feuerverzinktem Stahl

MTS Produkte aus feuerverzinktem Stahl sind optimal für eine professionelle und anspruchsvolle Nutzung geeignet.

Diese Zinkbeschichtung bietet einen hervorragenden Korrosionsschutz. Durch die Bildung von Zinksalzen, die für eine Regeneration des Metalls und eine natürliche Mattierung des Dachträgers sorgen, kommt es zu keiner Rostbildung. Das Eintauchen in ein Bad aus flüssigem Metall (450°C) bietet sowohl für das Innere als auch für das Äußere der Struktur einen besseren Schutz, reduziert Geräusche und verbessert aufgrund des hohen Bindungsvermögens die mechanischen Eigenschaften um ca. 18 %. Die Feuerverzinkung ist ein langfristig wirksames Verfahren zum Schutz gegen Korrosion und durch Lasten verursachte Reibungen..

Allgemeine Eigenschaften und Ausstattungen

Befestigung ohne Bohrung zur Wahrung der Korrosionsschutz-Garantie des Fahrzeugs.

  • Voll geschweißte Dachgepäckträger für eine optimale Widerstandsfähigkeit.
  • Windabweiser für einen hohen Geräuschkomfort im Innenraum des Fahrzeugs.
  • Laderolle an der Hinterseite für ein leichteres Heben von schweren Lasten.
  • Für Großvolumen: Ladefläche auf der gesamten Länge des Dachträgers

Bei den meisten MTS-Dachträgern sind serienmäßig verbaut:

  • Laderolle, Spoiler und Laufsteg

Download
Technische Daten.pdf
Adobe Acrobat Dokument 231.0 KB



rhino Aluminium-Rack

 

 

 

 

Das moderne Design des Aluminium-Rack sieht auf Ihrem Fahrzeug nicht nur gut aus, sondern zeichnet sich auch durch hochwertige Leistungsmerkmale aus. Die robuste Aluminiumlegierung sorgt für besondere Stabilität, Korrosionsbeständigkeit und ist dennoch um bis zu 25% leichter als vergleichbare Stahlkonstruktionen.

Der Rhino-Dachträger ist ganz auf Leistung ausgerichtet.

Sein dynamisches und modernes Design vereint Robustheit, Ästhetik und Aerodynamik und sorgt für einen Dachträger, der hält, was er verspricht.  

  • Montage - kann von einer Person montiert werden.                                                             
  • Aerodynamische - aerodynamische Querröhren reduzieren Windgeräusche und Luftwiderstand.                                                                                                                           
  • Heck-Laufrollensystem über die ganze Breite - Dies schützt nicht nur das Fahrzeugheck, sondern erleichtert auch das Be- und Entladen.                                                  
  • Robustheit - Verbindungsstücke und Endkappen aus Verbundstoff sorgen für Robustheit und Langlebigkeit.                                                                                                         
  • Leicht - 25% leichter als vergleichbae Stahlkostruktionen.                                                          
  • T-Track - die Querröhren lassen sich ganz nach Ihren jeweiligen Anforderungen entlang einer Schiene beliebig positionieren.                                                                                 
  • Korrosionsbestädigkeit - aus galvanisiertem Aluminium.                                                        
  • Einfache Montage - die Montage dauert ungefähr 35-45 Minuten.                                         
  • TUV GS - TÜV -geprüft un 20g Crash-getestet nach ECE17.7.                                                       
  • Installationsanleitung - detaillierte Installationsanleitung mit dem Prospekt mitgeliefert. 
  • Nichtbeschädigend - zur Montage dieses Produktes sind keine Bohrungen erforderlich.